Galerie Fabrikschilder

builders plates

 

 

 

 

 

 

AEG (Allgemeine Elektrizitäts-Gesellschaft Berlin)
AEG 2244, 1921, Eisenguss, Riffelgrund mit Rand, von DRG/DB 38 3239 DRG-Schild: Eisenguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 210 x 134 mm.
Das Schild ist von der DRG / DB 38 3239, komplett ab Lok.
AEG, 2508, 1922, von DRG 38 4024, Eisenguss, Riffelgrund mit Rand DRG-Schild: Eisenguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 210 x 134 mm.
Das Schild ist von der DRG / DB 38 4024. Im Gegensatz zum obigen Schild gereinigt, lackiert und abgeschliffen.
DRG, AEG 3486, 1927 von 64 027, 297x21cm, Messingguss, Riffelgrund mit Rand DRG-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

Zylinderschild, Schmuckschild.

Gusszeichen: ohne.
BxH = 297 x 210 mm.
Das Schild ist von der DRG / DB 64 027.
Fabrikschilder AEG, Fabriknummer: 3490, Baujahr: 1927, Messingguss mit Rand, oval, von DRG 64 031 DRG-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 210 x 134mm.
Das Schild ist von der DRG 64 031.
AEG 3939, 1928, von DRG 01-070, Messing DRG-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Schild von DRG / DB 01 070.
Fabrikschild AEG, Fabriknummer: 3940, Baujahr: 1928, Messingguss, oval, Riffelgrund mit Rand. Das Schild ist von der DRG 01 071.

Rückseite

DRG-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Schild von DRG / DB 01 071, Ersatzschild.
AEG von E18 32, Aluguss DRG-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 295 x 210 mm.
Das Schild ist von der DRG / DB E18 32.
AEG 5213 1939 von Werklok DRG-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

andere Schriftform.

Gusszeichen: ohne.
BxH = 295 x 210 mm.
Das Schild ist von einer Werklok.
AEG, Fabrik-Nr. 5331, Baujahr 1941, Guss-Zink-mit-Rand, von DRG/DRo E94 052 / 254 052-4
Rückseite
DR-Schild: Zinkguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

Andere Schriftform, ohne "Berlin".

Selbe Ausführung wie 5739, 1944, jedoch härteres Material.

Gusszeichen: ohne.
BxH =  150 x 76 mm.
Das Schild ist von der DRB/DRo E94 052/254 052-4.
AEG 5739, 1944, Guss-Zink-mit-Rand, von DRB E94114 / DRo 254 114-2 DRB-Schild: Zinkguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

Selbe Ausführung wie 5331, 1941, jedoch poröseres Material.

Gusszeichen: ohne.
BxH =  150 x 76 mm.
Das Schild ist von der / DRo E94 114 / 254 114-2.
DB, AEG 7172, 1952 von E10  001 DB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: glatt, ohne Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 297 x 210 mm.
Das Schild ist von der DB E10 001.
AEG 7332, 1954 DB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: grober Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 255 x 145 mm.
Das Schild ist von der Braunkohlelokomotive "Borken 71".
AEG von E50 124, Aluguss DB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: glatt.
Gusszeichen: GALSi (W im Kreis).
auch in Hohlguss, W.Sch., Stempel-Herbst, GAL-Si.
BxH = 297 x 210 mm.
Das Schild ist von der DB E50 124.
AEG Hennigsdorf DB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: glatt.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 297 x 210 mm.
Das Schild ist für eine DB-Elektrolokomotive. Rohling, ungestempelt.
Geschichte / history

eine  kleine Übersicht in einer Grafik:

nach oben / top

 

Alioth
Alioth, Nr. 372, Messingguss mit Rand ?: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH =  x  mm.
Das Schild ist von der ?, Vorgängerfirma von BBC Münchenstein.

nach oben / top

 

American Locomotive Company
ALCO, Nr. 45197, 1908, Messingguss mit Rand ?-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 352 x 192 mm.
Das Schild ist ein Rauchkammer-Seitenschild von New York Central & Hudson River Railroad, Nummer 2937, 1 D Dampflokomotive.
American Locomotive Company 74183 1945

Alco 74183, 1945, SNCF 141R

Franzosen-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 354 x 186 mm.
Die Schilder sindt von der SNCF 141.R.310.
 Lima 74170, 1945, Messingguss, mit Rand, von SNCF-141R-297 Franzosen-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Das Schild ist von der SNCF-141R-297.

nach oben / top

 

Ansaldo
Ansaldo Nr. 1264, 1922, Messingguss mit Rand, von FS-623.128 FS: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 565 x 290 mm.
Das Schild ist von der FS 1'C, Reihe 625, umgebaut zu Franco-Crosti 623.128.
Ansaldo Genova, Nr. 1353, 1928, Messingguss mit Rand, von FCL-359 Dh2t, Kalabrien FS: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 302 x 200 mm.
Das Schild ist von der 950mm Schmalspurlok FCL, Dh2t Nr. 359, Kalabrien.
Ansaldo-San Giorgio 294, 1959 FS: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Das Schild ist von der ?

nach oben / top

 

Ardeltwerke Eberswalde
Fabrikschild Ardeltwerke Eberswalde, Fabriknummer: 1025, Baujahr: 1938, Aluminiumguss oval, Riffelgrund mit Rand (GAlmR). Das Schild ist von einem Dampfkran der CFR. Aluminiumguss, oval.
Ausführung: glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH =  x  mm.
Das Schild ist von einem Dampfkran der CFR.

nach oben / top

 

ASEA (Allmänna Svenska Elektriska A.-B. = Aktiebolaget)
Asea No. 916, Nohab No. 2032, 1937, Messingguss mit Rand Schweden-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH =  367 x 200 mm.
Das Schild ist von der Statens Järnvägar Du 2 435, ursprünglich Dk 435:
SJ Dk 435 Asea 916 Nohab 2032, 1937-05-03, 1984-03, 1984-12, Vs SJ Du2 435.
ASEA 975 1938, Aluguss Schweden-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH =  367 x 200 mm.
Das Schild ist von der SJ D 442.
 ASEA-NOHAB 1954, Aluguss Schweden-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH =  ? mm.
Das Schild ist von der TGOJ Bt 306,
(Trafikaktiebolaget Grängesbergs-Oxelösunds Järnvägar).
ASEA 1962, Aluguss Schweden-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH =  ? mm.
Das Schild ist von der Stockholmer U-Bahntriebwagen Baureihe C4.

nach oben / top

 

Les Ateliers Metallurgiques Nivelles
Fabrikschild Ateliers Metallurgiques Nivelles, Aluminiumguss. Das Schild ist von einer SNCB 72. BxH = 580 x 340mm. Aluminiumguss ~rechteckig,
Ausführung: glatt.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 580 x 340mm.
Das Schild ist von einer SNCB 72.

nach oben / top

 

Ateliers de Secheron Geneve
Ateliers Secheron 600004, 1924, Messingguss, Riffelgrund mit Rand

Länderbahn-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.

Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Das Schild ist von der SBB Ae 3/5 10218.
Secheron-Geneve, Nr. 700003, 1925 von SBB-10269, Messingguss, Riffelgrund mit Rand

SBB-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.

Gusszeichen: ohne.
BxH = 380 x 160 mm.
Das Schild ist von der SBB Ae3/6 III Nr. 10269.

nach oben / top

 

Baldwin Locomotive Works
Fabrikschild Baldwin Locomotive Works, Philadelphie USA. Fabriknummer: 11011, Baujahr: 1890. Messingguss oval, glatt mit Rand. Das Schild ist von der C.F.O (Chemin de fer Ottoman de Jaffa a Jerusalem et Prolongts), Loknummer 1 Dänen-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
Durchmesser =  ? mm.
Das Schild ist von der C.F.O (Chemin de fer Ottoman de Jaffa a Jerusalem et Prolongts), Loknummer 1.
Baldwin 52471, 1919, Messing oval, von DSB-874 Dänen-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
Durchmesser =  ? mm.
Das Schild ist von der DSB 874.
Baldwin 72947, 1946, Messingguss mir Rand, von SNCF 141R-826 SNCF-Schild: Messingguss, ~rechteckig.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH =  ? x ? mm.
Das Schild ist von der SNCF 141R-826.

nach oben / top

 

Barclay
Barclay, No. 1348 1913, Messingguss mit Rand British Plate: Messingguss, oval.
Ausführung: Glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 17" x  12"mm.
Das Schild ist von der ex 0-4-0 ST No. 6, welche bei der Carron Company in Falkirk im Einsatz war.

nach oben / top

 

Beyer, Peacock & Co.
Beyer-Peacock, No.1887, Messingguss mit Rand Messingguss, oval.
Ausführung: Glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 268 x 165 mm, 11 mm dick.
Das Schild ist von der ?
Beyer-Garrat, No. 7803, 1957, Messingguss mit Rand Rhodesian Railways: Messingguss, oval.
Ausführung: Glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 268 x 165 mm, 11 mm dick.
Schild von einer Garratt der Rhodesia Railways/National Railways of Zimbabwe 20 A.

nach oben / top

 

BBC (Brown Boveri Company)
BBC, Brown, Boveri & Cie, Baden, gegründet 1891. Früher Alioth Münchenstein. BBC Schrägstangenantrieb für Ee 3/3, Krokodil Ce 6/8 III. Später Fusion mit ASEA zu ABB.
SLM 2707, 1920, BBC 1416, 1920, von Be 4/6, Nr. 12313, Riffelgrund, Messingguss mir Rand SBB-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 450 x 240 mm.
Das Schild ist von der SBB Be4/6, Nr. 12313.
SLM 2755, 1921, von RhB-403, Messingguss, Riffelgrund mit Rand RhB-Schild:  Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 570 x 278 mm.
Das Schild ist von der RhB 403.
SLM 2856 + BBC 1904, 1923, Messingguss, rechteckig, Riffelgrund mit Rand SBB oder RhB-Schild:  Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 570 x 278 mm.
Das Schild ist von der SBB Ae 3/6 I, 10611.
BBC 3352, 1930, Messingguss, Riffelgrund mit Rand, von Ae 4/7 10958 SBB-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der Ae 4/7 10958.
BBC 3847, 1932, Messingguss mit Rand, von CH Privatbahnlok EBT BDe 2-4 CH-Privatbahn-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 210 x 450 mm.
Das Schild ist von der EBT BDe 2/4.
BBC 3848, 1932, Messingguss mit Rand, von CH Privatbahnlok EBT BDe 2/4 CH-Privatbahn-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 210 x 450 mm.
Schild von EBT BDe 2/4.
BBC 11025 Messingguss Ae4-7 SBB-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 48 x 420 mm.
Das Schild ist von der 11025, Ae 4-7.
BBC 10810 Aluguss OR Ae4-6 SBB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ??? mm.
Das Schild ist von der 10810, Ae 4-6.
Boveri 3285, 1934, FS von E626 148 FS-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Das Schild ist von der E 626 148.
DB, BBC 1952 Riffelgrundm, von E10 002 DB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 297 x 210 mm.
Das Schild ist von der DB E10 002.
BBC 6181, 1962, Aluguss, Riffelgrund mit Rand, von SBB TmIII-902 SBB-Schild, Aluminiumguss, rechteckig.
Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 295 x 195mm.
Das Schild ist von der SBB TmIII-902, zweiachsige Depotrangierlok, Typ B.
BBC von E41 200, Aluguss DB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: glatt.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 297 x 210 mm.
Das Schild ist von der DB E41 200.
(Schilder ohne Fabriknummer sind normalerweise nicht zuzuordnen. Hier war ein DB-Verkaufszettel dran, mit der Loknummer).
BBC, 1968, Aluminiumguss DB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: glatt.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 299 x 212 mm.
Das Schild ist von der ?
(Schilder ohne Fabriknummer sind nicht zuzuordnen).

nach oben / top

 

BMAG Schwartzkopff
Berliner Maschinenbau-Actien-Gesellschaft, vormals L. Schwartzkopff.
BMAG-Wildau, Schwartzkopff-wildau.de
BMAG 1842, 1891, Messing oval, Riffelgrund mit Rand. Länderbahn-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 210 x 135 mm.
Das Schild ist von der preußischer S1, KED "Berlin 96".
Fabrikschild BMAG, Fabriknummer: 1939 Baujahr: 1892, Messingguss mit Rand, oval, von KED Erfurt "1314", G3 Länderbahn-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

(feiner gegossen)
Gusszeichen: ohne.
BxH = 210 x 135 mm.
Das Schild ist von der KED "Erfurt 1314", G3.
Fabrikschild Berliner Maschinenbau Actien-Gesellschaft, vormals L.Schwartzkopff, Berlin (BMAG). Fabriknummer: 4131, Baujahr: 1908, Messingguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand (GMsmR). Das Schild hat rückseitig Gewindebolzen. Das Schild ist von einer 1CCt der NIS (Nederlandsch-Indische Staatsspoorwegen), SS-Java. (Staatsspoorwegen Java) (Photo mit Kesselschild)

(Photo mit Kesselschild)

SS-Schild (Staatens Sporveij): Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand, Hohlguss.

Domschild,
Befestigung mit Innengewinde von hinten am Rahmen

Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.

Das Schild ist von einer 1CCt, Nr. 357 der NIS (Nederlandsch-Indische Staatsspoorwegen), SS-Java. (Staatsspoorwegen Java).

DSB, Radkasten von Litra C 712, BMAG 4179, 1909, Eisenguss DSB-Schild: Eisenguss, Radkasten.
Ausführung: Glatt, mit Rand.

Selbe Ausführung wie 4184, 1909.

Gusszeichen: ohne.
BxH = 1800 x ? mm, 70 kg.
Das Schild ist von der DSB, Radkasten von 2'B, Litra C 712.
BMAG 4184, 1909, GFe, Radverkleidung von dänischer Dampflok DSB-Schild: Eisenguss, Radkasten.
Ausführung: Glatt, mit Rand.

Selbe Ausführung wie 4179, 1909.

Gusszeichen: ohne.
BxH = 1800 x ? mm, 70 kg.
Das Schild ist von der DSB, Radkasten von 2'B, Litra C 717.
Schwartzkopff 7203, 1920,, Messingguss mit Rand, Grobguss, von DRG/DB 38 2778 DRG-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Grobguss, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 210 x 135mm.
Das Schild ist von der DRG/DB 38 2778, Ersatzschild.

Das Schild kam als Ersatz für ein abhanden gekommenes Schild an die Lok.

Berliener Masch-Bau 7555, 1921, Messingguss, Grobguss mit Rand, von DRG/DB 38 3287 DRG-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Grobguss, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 210 x 135mm.
Das Schild ist von der DRG/DB 38 3287, Ersatzschild.

Das Schild kam als Ersatz für ein abhanden gekommenes Schild an die Lok.

BMAG-Schwartzkopff 8038, 1922, Domschild DRG-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

Domschild.

Gusszeichen: ohne.
BxH = 400 x 250 mm.
Das Schild ist von der FS 1'Ch2, 1435 mm.
Fabrikschild Berliner Maschinenbau AG, vormals L. Schwartzkopff (BMAG), Fabriknummer: 8335, Baujahr: 1924, Messingguss, rechteckig, Riffelgrund mit Rand, von CFOA 481, ex G10. 410 x 244 mm CFOA-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 410 x 244 mm.
Das Schild ist von der CFOA 481, ex G10.
Société du Chemin de fer Ottoman d'Anatolie (Anatolische Eisenbahn).
Fabrikschild BMAG, Fabriknummer: 8161, Baujahr: 1923. Messingguss oval, Riffelgrund mit Rand. Das Schild ist von der  DRG/dRo 94 1561. BxH = 212 x 122 mm

Rückseite

DRG-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 212 x 122 mm.
Das Schild ist von der DRG / DRo 94 1561.
BMAG 9317, 1928, von Sragi Nr.6 Export-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Das Schild ist von der Et+t, 600 mm, ex PTP XV, Zuckerfabrik Sumberharjo "SRAGI VI".
BMAG 9583, 1929, Messingguss, von Baureihe DRG-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Das Schild ist von der 1`C Elna 5 der Privatbahn Braunschweig-Schöningen mit der Betriebsnummer 151.
Fabrikschild BMAG Berlin, Fabriknummer: 9664, Baujahr: 1929. Messingguss oval, Riffelgrund mit Rand (GMsmR). Das Schild ist von einer 2C1, 1000 mm, der E.B.R. (Eastern Bengal Railway, Britisch-Indien) DRG-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH =  x  mm
Das Schild ist von einer 2C1, 1000 mm, der E.B.R. (Eastern Bengal Railway, Britisch-Indien).
Fabrikschild BMAG Schwartzkopff, Fabriknummer: 9306, Baujahr: 1930, Messingguss mit Rand, von DRG_01-077 DRG-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Das Schild ist von der DRG 01 077.
BMAG Schwartzkopf 10009 1932, Zylinderschild, Messing DRG-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

großes Zylinderschild, gewölbt.

Gusszeichen: ohne
BxH = 350 x 245 mm
Das Schild ist von der DRB 03 013.
Fabrikschild BMAG-Schartzkopff, Fabriknummer: 10229, Baujahr: 1934, Messingguss mit Rand, von DRG Kb 4330 / DRo Kb 4330, 100-330, 310-330 DRG-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

großes Motorhaubenschild, gerade.

Gusszeichen: ohne.
BxH =  x  mm.
Das Schild ist von der DRG Kb 4330 / DRo Kb 4330, 100-330, 310-330.
BMAG der Lok30, Saarbergwerke, 35,5x25,5cm, Alu, Kopf in Messing Privatbahnlok-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 355 x 255 mm.
Das Schild ist von der Lok30, der Saarbergwerke.
BMAG 10797, 1938, Aluguss mit Rand, Riffelgrund, von Baureihe 86 1000 DR-Schild: Aluminiumguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 210 x 132 mm.
Das Schild ist von der DRG / DRo 86 1000.
BMAG, 10987, 1939, von V36 208, Aluguss, Riffelgrund mit Rand DRB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Kopf und letzte Jahreszahl genietet.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 213 x 153 mm.
Das Schild ist von der DRB / DB V36 208.
Fabrikschild, BMAG 10483, 1940, GAlmR, von, DRG Kö4827 / DB-322-662-8 DRB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Kopf genietet, Ziffern eingeschlagen.
Gusszeichen: ohne.
BxH =  x  mm.
Das Schild ist von der DRB Kö4827 / DB 322 662-8.
DRB, BMAG, Nr. 11318, 1940, Aluminiumguss mit  Rand, von DRB 01 1062 DRB-Schild: Aluminiumguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Originalfarbe ab Lokrahmen (rot)
Gusszeichen: ohne.
BxH = 212 x 122 mm.
Das Schild ist von der DRB / DB 01 1062, Rahmenschild.
Schwartzkopff 11340, 1940, von 01 1084, Rahmenschild DRB-Schild: Eisenguss, oval.
Ausführung:  glatt.
Ziffern eingeschlagen.

Das Schild kam als Ersatz an ein abhanden gekommenes Rahmenschild an die Lokomotive.

Gusszeichen: ohne.
BxH =  x  mm.
Das Schild ist von der DRB / DB 01 1084.
BMAG 11912, 1942, Zink, Zylinderschild von BR 86 590 DRB-Schild: Zinkguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH =  x  mm
Das Schild ist von der DRB / DRo 86 590.
Fabrikschild Maschinenbau A.G., Schwartzkopff. Fabriknummer: 12020, Baujahr: 1942, Aluminiumguss oval, Riffelgrund mit Rand (GAlmR). Das Schild ist von der DRB 86 780.

Rückseite mit Gusszeichen GAlMgSi, MASTA GAL-SI

DRB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH =  x  mm
Das Schild ist von der DRB 86 780.

nach oben / top

 

Blanc-Misseron
Blanc-Misseron 320, 1904, Ct 1000mm, Messingguss, oval, Riffelgrund mit Rand Länderbahn-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der Ct 1000mm, SA des Tramways à Vapeur de Jura 320.

nach oben / top

 

Borsig
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 3854, Baujahr: 1882, Messingguss, gebogen. Das Schild ist vom Radkasten einer 2'Bn2, 1435 mm, Litra A-133, der Dänischen Staatsbahn Länderbahn-Schild: Messingguss, gebogen.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

Radkastenschild.

Gusszeichen: ohne.
BxH = 1380 x 340 mm,  Bandbreite 70 mm.
Das gigantische Schild ist von einer 2'Bn2, 1435 mm, Litra A 133, der Dänischen Staatsbahn.
Borsig 4431, 1893, Eisenguss, Riffelgrund mit Rand Länderbahn-Schild: Eisenguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 210 x 132 mm.
Das Schild ist von der Cöln 7270, spätere DRG 90 009,  spätere Zuckerfabrik  Euskirchen.

Ersatzschild, welches nach dem WK I an der Lok angebracht wurde. Das erste Schild war aus Messing. Dieses hier ist nicht das Schild der Museumslok!

Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 4582, Baujahr: 1897, Messingguss mit Rand, von 1'B1n2t, 1435 mm,  Litra O 310, der Dänischen Staatsbahn Privatbahn-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 395 x 195 mm.
Das Schild ist von der 1'B1n2t, 1435 mm, Litra O 310, der Dänischen Staatsbahn.
Borsig 5329, 1904, Riffelgrund von Rand, von der Neukoelln-Mittenwalder-Eisenbahn Privatbahn-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von einer Lok der Neukölln-Mittenwalder-Eisenbahn.
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 5229, Baujahr: 1905, Messingguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand, Domschild (auch Schmuckschild oder Werbeschild genannt), von 1'Cn2t, 1435 mm, DRG 91 420, ex KED Magdeburg '1849' Privatbahn-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

Domschild.

Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm
Das Schild ist von der 1'Cn2t, 1435 mm, DRG 91 420, ex KED Magdeburg '1849'.
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 5475, Baujahr: 1905, Messingguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand, von 1C-t, TCDD-3402, ex Anatolische Eisenbahn Nr.16, 380x170mm Privatbahn-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 380 x 170 mm.
Das Schild ist von der 1C-t, TCDD-3402, ex Anatolische Eisenbahn Nr.16.
Privatbahn-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRG 74 560.
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 6907, Baujahr: 1909, Messingguss, rechteckig, Riffelgrund mit Rand. Das Schild ist von der Cn2t, 1435 mm, Litra F 458 der Dänischen Staatsbahn Privatbahn-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
 Das Schild ist von der Cn2t, 1435 mm, Litra F 458 der Dänischen Staatsbahn.
Borsig 7022, 1909, DRG von 74 654, Messingguss Länderbahn-Schild: Messingguss, oval
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRG 74 654.
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 7095, Baujahr: 1909, Messingguss, rechteckig, Riffelgrund mit Rand. Das Schild ist von der Donnersmarckhütte, Zabrze. Danach Spitzbergen Aalesund. Die Lok blieb als Denkmal erhalten. Dieses Schild ging zurück an den Verein, welcher diese Lokomotive pflegt.

Rückseite

Länderbahn-Schild: Messingguss, rechteckig
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 385 x 180 mm
Das Schild ist von der Donnersmarckhütte, Zabrze. Danach Spitzbergen Aalesund. Die Lok blieb als Denkmal erhalten. Dieses Schild ging zurück an den Verein, welcher diese Lokomotive pflegt.
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 7244, Baujahr: 1913, Messingguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand, Domschild, von Dn2t, 785mm, Hüttenwerke Giesches Erben, Kattowitz, 400 x 210 mm Länderbahn-Schild: Messingguss, rechteckig
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 400 x 210 mm.
Das Schild ist von einer Dn2t, 785mm, Hüttenwerke Giesches Erben, Kattowitz.

Das Schild dürfte sich um ein einmaliges Stück handeln, zumindest kenne ich keine weitere Lok mit dieser Schildervariante. Zu beachten: Borsig hat extrem wenig Lokomotiven mit Domschildern geliefert. Der Punkt hinter Tegel ist unüblich und die R im Schriftbild sind aus einer anderen Schrifttype. Die Lok war eine Werklok 0-8-0 n2t, 785 geliefert an die Hüttenwerke Giesches Erben in Kattowitz, nach 1945 Zaklady Cynkowe in Szopienice. Die Fabriknummer wurde 1909 vergeben, Besteller war das Handelsunternehmen Havestadt & Contag. Wahrscheinlich nahm Giesches Erben nicht alle bestellten Lok sofort ab, sodass die Lok als Vorratsbau vorerst bei Borsig verblieb und 1913 ein neues und ungewöhnliches Domschild bekam.

Länderbahn-Schild: Messingguss, rechteckig
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der Bn2t, 750mm, Robert Bernatzki Danzig,
Zuckerfabrik Malbrok "MARTHA", 1945 PKP "T 7841",
1966 Zuckerfabrik Pelplin "T 7841".
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 8725, Baujahr: 1913, Messingguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand (GMsmR). Das Schild ist von einer Bn2t, 1435 mm, Donnersmarckhütte, Schwientochlowitz, Grubenlokomotive Länderbahn-Schild: Messingguss, rechteckig
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von einer Bn2t, 1435 mm, Donnersmarckhütte, Schwientochlowitz, Grubenlokomotive.
Borsig 9731, 1917, von Baureihe 56 242, ex 55 4435, Eisenguss Länderbahn-Schild: Eisenguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRG 56 242, ex DRG 55 4435.
Fabrikschild Borsig, Fabrik-Nr.: 11934, Baujahr: 1925, Messingguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand (GMsmR). Das Schild ist von einer Cfl, 785mm, Preußische Bergwerks und Hütten-AG, Hindenburg DRG-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von einer Cfl, 785mm, Preußische Bergwerks und Hütten-AG, Hindenburg.
Borsig 11998, 1925, von 01 006, Messing DRG-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

Noch mit "GMBH".

Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRG 01 006.
Borsig 12154, 1929 JDZ 30.005 Exportmaschine, Messingguss JDZ-Schild: Messingguss, oval
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne
BxH = ? mm
Das Schild ist von der JDZ 30.005, Exportmaschine.
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 12239, Baujahr: 1930, Messingguss mit Rand, Rahmenschild oder Tenderschild, von CFR 50.428, Export-G10 CFR-Schild: Messingguss, oval
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 211 x 133 mm.
Das Schild ist von der CFR 50.428, Exportmaschine, G10-Nachbau.
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 12239, Baujahr: 1930, Messingguss mit Rand, Domschild. Auch Schmuckschild oder Werbeschild genannt. Schild ist von CFR 50.428, Export-G10 CFR-Schild: Messingguss, rechteckig
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

Domschild.

Gusszeichen: ohne.
BxH = 303 x 182 mm.
Das Schild ist von der CFR 50.428, Exportmaschine, G10-Nachbau.
Borsig 14417, 1932, DRG 03 073, Messingguss DRG-Schild: Messingguss, oval
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRG 03 073.
Borsig 14502 1934 von Baureihe ? DRG-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRG Köf / DB 323 010-9.
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 14534, Baujahr: 1934, Messingguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand, von DRG 03 170 DRG-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRG 03 170.
Fabrikschilder Borsig, Fabriknummer: 14478, Baujahr: 1937, Aluminiumguss mit Rand, von DRG 03-286 / DRo 03 2286 DRG-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRG 03 286 / DRo 03 2286, Ersatzschild.
Borsig 14903, 1939, Aluguss, Riffelgrund mit Rand, von DRG / DB 50 172 DRB-Schild: Aluminiumguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne
BxH = 215 x 135mm
Das Schild ist von der DRB / DB 50 172, Rahmenschild.
Borsig, Fabrik-Nr. 15236, 1942, Aluminiumguss mit Rand, von DRB 44 662 DRB-Schild: Aluminiumguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 215 x 135 mm.
Das Schild ist von der DRB / DB 44 662, Rahmenschild.
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 15143, Baujahr: 1943, Aluminiumguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand, von 2Eh2, 1435mm, Bulgarische Staatsbahn DRB-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 215 x 135 mm.
Das Schild ist von einer 2'Eh2, 1435mm, der Bulgarischen Staatsbahn.
Fabrikschild Borsig, Fabriknummer: 15203, Baujahr: 1942, Aluminiumguss mit Rand (GAlmR), Das Schild ist von der DRo Rekolokomotive 50 0061-7.

Rückseite

DRo-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 215 x 135 mm.
Das Schild ist von der DRo Rekolokomotive 50 0061-7.
Das Photo zeigt auch die Rückseite.
Geschichte

02.07.1837 Gründung der Fa. August Borsig, Eisengießerei und Maschinenfabrik Berlin

1841 Auslieferung der Lokomotive "Borsig" mit der Fabriknummer 1 an die Berlin-Anhalter Eisenbahn

1902 Auslieferung der 5000. Lokomotive

01.07.1930 Die Fa. August Borsig stellt wegen Zahlungsschwierigkeiten die Produktion von Lokomotiven ein und wird an die AEG verkauft.

23.11.1931 Das Nachfolgeunternehmen, die Borsig Lokomotiv-Werke in Hennigsdorf liefert seine erste Lokomotive aus. Es ist 03 016, die mit der Fabriknummer 14397 an die DRG ausgeliefert wird.

08.03.1935 Auslieferung der 05 001 mit der Fabriknummer 14552.

09.1943 Der Lokomotivbau muss wegen großer Zerstörungen durch Luftangriffe eingestellt werden.

03.1945 Die umgebaute Schnellzuglok 05 003 wird an die DRG ausgeliefert.

1948 Nachfolgeunternehmen der Borsig Lokomotiv-Werke wird der VEB Lokomotivbau-Elekrotechnische Werke "Hans Beimler" in Hennigsdorf.

1954 Die letzte im Borsig-Auslieferungsbuch verzeichnete Lokomotive ist die 65 1002, die mit der Fabriknummer 16 352 an die DRo ausgeliefert wird.

Quelle: Kutschik, Lokomotiven von Borsig, Transpress-Verlag 1985

nach oben / top

 

Breda (Stadt in den Niederlanden) und Ernesto Breda (Mailand), das sind zwei verschiedene Firmen
Machinefabriek Breda
BREDA, 168, 1901, Messingguss mit Rand, NL SS-265, Bt2-2, NS 1805
Niederländisches Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 319 x 207 mm.
Das Schild ist von der SS Nr. 655, später Bt 2/2 NS 1805.
Machinefabriek Breda
BREDA, Backer & Rueb, 211, 1903, Messingguss mit Rand, Schleifenschild
Niederländisches Schild: Messingguss, Schleifenschild.
Ausführung:
Zierform, Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 840 x 100 (160)mm.
Das Schild ist von der Bn2t Tramway-Lok, Kapspur, gebaut für MET (Maatschappij tot Exploitatie van Tramwegen) Linie Gouda-Schoonhoven, Nr. 22.
Ernesto Breda
Fabrikschild Ingenieur Breda & C., Milano. Fabriknummer: 355, Baujahr: 1898. Messingguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand, Domschild. BxH =  453 x 215 mm.
Dänisches Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Glatt mit Rand.

Domschild.

Gusszeichen: ohne.
BxH = 453 x 215 mm.
Das Schild ist von der ?
Ernesto Breda
Breda 538, 1900, für DSB F496
Dänisches Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DSB F 496.
Ernesto Breda
Fabrikschild Ernesto Breda, Fabriknummer: 1203, Baujahr: 1910, Messingguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand (GMsmR), Domschild. Das Schild ist von der 1Ch2 FS 640.121. BxH = 350 x 202 mm.

Rückseite

Niederländisches Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.

Domschild.

Gusszeichen: ohne.
BxH = 350 x 202 mm.
Das Schild ist von einer 1Ch2, FS 640.121.
Ernesto Breda
BREDA, 2278, 1930, Messingguss mit Rand, von  Be 6/8  203
Niederländisches Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 385 x 200 mm.
Das Schild ist von der Schweizer Privatbahn BLS, 1'CoCo1', Be 6/8 203.
Ernesto Breda
BREDA 2341, 1934, Messingguss mit Rand, von  FS E626.108
Niederländisches Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 330 x 200 mm.
Das Schild ist von der FS E.626.108.
Ernesto Breda
BREDA Milano, 2596, 1951, Messingguss mit Rand, von OSE 7.115
Niederländisches Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 385 x 200 mm.
Das Schild ist von der Export Griechenland, OSE 7.115.

nach oben / top

 

Brissonneau & Lotz
Brissonneau+Lotz, 1964, Aluguss mir Rand Französisches Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Das Schild ist von der ?

nach oben / top

 

CAF CEM CMC
Frankreich, SNCF CAF+CEM+CMC Französisches Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der SNCF ?

nach oben / top

 

CCCP, Werk Oktoberrevolution Woroschilowgrad (heute Lokomotivfabrik Luhansk)
Wotkins 1951, von 750mm Schmalspurbahn CCCP-Schild: Messingguss, flaggenförmig.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Das Schild ist von der 750mm Schmalspurbahn.
CCCP 9780, 1957, Eisenguss, von russischer E-2012 CCCP-Schild: Eisenguss, ~rechteckig.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Das Schild ist von der russischen E-2012.
CCCP 3423, 1950, Aluguss, rechteckig mit Rand CCCP-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der russischen ?

Übersetzung:
Nummer…. MTpM 1950 Jahr
Woroschilovgradskoj
Orden Lenina
Lokomotivbau Werk Oktober Revolution.

CCCP 170, 1984, Aluguss, rechteckig mit Rand CCCP-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der russischen ?

Übersetzung:
Arbeitsorden rote Fahne und Orden „Respekt Symbol“
Lokomotivbau Werk F.E. Dsepschinskogo
Erstellungsdatum 10.1984
SSSR Technische Nummer 170
Made in SSSR.

CCCP 113, 1951, Aluguss, rautenförmig mit Rand CCCP-Schild: Aluminiumguss, Raute.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der russischen ?

Übersetzung:
Lokomotivwerk Ministerium Transport
Maschinenbau Stadt Harkov,1951.

CCCP 246, 1960, Aluguss, glatt mit Rand CCCP-Schild: Aluminiumguss, Raute.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der russischen ?

Übersetzung:
Brjanskij RSFSR sovnarchos
Brjanskij BMS
Maschinenbau Werk
Technische Nummer 246
1960 Jahr.

CCCP 8573, 1986, Aluguss, glatt mit Rand CCCP-Schild: Aluminiumguss, Raute.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der russischen ?

Übersetzung:
SSSR
Erzeugung
Gemeinde
Brjanskij
Maschinenbau Werk
Nummer T3M2 YM1027
1993 Jahr.

CCCP 1027, 1993, Aluguss, glatt mit Rand CCCP-Schild: Aluminiumguss, Raute.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der russischen ?

Übersetzung:
SSSR
Erzeugung
Gemeinde
Brjanskij
Maschinenbau Werk
Nummer T3M2 YM1027
1993 Jahr.

CCCP 0138 1972 von 130 101-9, Aluguss DR-Schild: Aluminiumguss, oval.
Ausführung: glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRo 130 101-9.
Sowjetunion, CCCP 0703, 1976, Aluminium, von ? DR-Schild: Aluminiumguss, rautenförmig.
Ausführung: glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 399 x 244 mm
Das Schild ist von der DRo 132 468.

CCCP-Schilder

CCCP-Schilder in verschiedenen Ausführungen. Alle: Aluminiumguss.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Die Schilder sind von ?

nach oben / top

 

Canadian Locomotive Company Ltd, Kingston
Canadian Locomotive Company LTD, Kingston Canadisches Schild: Aluminiumguss, rautenförmig.
Ausführung: glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der ?

nach oben / top

 

Cegielski, zwischendurch Stalina
Ceglielski 201 1931 von BDZ 46.01 Bulgarisches Schild, Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der BDZ 1' F 1' Tenderlok, Tt 4.001 > 45.01 > 46.01.
Cegielski 347, 1938 Polnisches Schild, Messingguss, rechteckig.
Ausführung: rauher Grund mit dickem Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der PKP Ty 37-16, ehemalige DRG 58 2909
Cegielski 1350, 1949 von PKP Ty 45 Polnisches Schild, Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit dickem Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der PKP Ty 45-357.

nach oben / top

 

Chrzanow, zeitweise Krenau
Polen, Chrzanow 769, 1940, DR 39 1007, PKP 31.105, Messing Polnisches Schild, Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund/glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 294 x 160 mm.
Das Schild ist von der PKP 31.105, spätere DR 39 1007.
Fabrikschild Lokomotivfabrik Chrzanow, Fabriknummer: 882, Baujahr: 1941. Zinkguss oval, grober Riffelgrund mit Rand (GZnO). Das Schild ist von der DRB 44-315. Polnisches Schild: Zinkguss oval.
Ausführung:
grober Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRB 44 315.
Chrzanow 1647, 1947 von PKP Ty45.98 Polnisches Schild: Zinkguss.
Ausführung: glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der PKP Ty 45.98.
Chrzanow 106, 1949, CFR 764.055 Exportmaschine, Typ Px84 Zink Rumänisches Schild: Zinkguss, rechteckig
Ausführung: glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der CFR 764.055, Exportmaschine, Typ Px84.
Chrzanow 2982, von 1952 PKP Ol49. 74 Polnisches Schild: Zinkguss, rechteckig.
Ausführung: glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der PKP Ol 49.74.

nach oben / top

 

ČKD - Českomoravská-Kolben-Daněk

"První českomoravská továrna na stroje" (in german "Erste böhmisch-mährische Maschinenfabrik") is ancestor of ČKD.
In the course of time it was "První českomoravská" then "Českomoravská-Kolben" (ČMK) and then "Českomoravská-Kolben-Daněk" (ČKD).

ČKD, 1548, 1931, von ČSD ... Tschechisches Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 345 x 146 mm.
Das Schild ist von der ČSD 456.017.
ČKD, 2441, 1948, von ČSD 433.044 Tschechisches Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.

Domschild.

Gusszeichen: ohne.
BxH = 348 × 149 mm.
Das Schild ist von der ČSD 433.044.

nach oben / top

 

ČKD - (Českomoravskè Strojirny Praha)
CKD 2281, 1946, von CSD 423.0229, 318x151mm, Messingguss, Riffelgrund mit Rand Tschechisches Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 318 x 151 mm.
Das Schild ist von der ČSD 423.0229.
CKD 5681, 1962 von V75-001, 299x149mm, Aluguss, Riffelgrund mit Rand ČSD-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 299 x 149 mm.
Das Schild ist von der DRo V75-001.
CKD 5700, 1962, von V75-020, 298x149mm, Aluguss, Riffelgrund mit Rand ČSD-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 298 x 149mm.
Das Schild ist von der DRo V75-020.
Fabrikschild ČKD Praha, Fabriknummer: 9506, Baujahr: 1975, Aluminiumguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand (GAlmR). Das Schild ist von der ČSD T478.3270, später 753.270-8, respektive 750.270-1. BxH = 298 x 148 mm ČSD-Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 298 x 148 mm.
Das Schild ist von der ČSD T478.3270, später 753.270-8, respektive 750.270-1.

nach oben / top

 

Cockerill
Fabrikschild Société Cockerill, Seraing, Belgique. Fabriknummer: 1595, Baujahr: 1890, Messingguss oval, glatt mit Rand. Das Schild ist von einer Cn2, 1665 mm, geliefert nach Portugal, Lok-Nr.172. BxH = 400 x 262 mm. Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 400 x 262 mm.
Das Schild ist von einer Cn2, 1665 mm, geliefert nach Portugal, Lok-Nr.172.
Fabrikschild Société Anonyme John Cockerill, Seraing, Belgique. Fabriknummer: 2611, Baujahr: 1907, Messingguss oval, glatt mit Rand. Das Schild ist von einer 1Ct, 1674 mm, der CF de l'Etat Lisbonne für Minho-Douro, Lok-Nr.82, später Lok-Nr.042. BxH = 400 x 266mm. Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 400 x 266 mm.
Das Schild ist von einer 1Ct, 1674 mm, der CF de l'Etat Lisbonne für Minho-Douro, Lok-Nr.82, später Lok-Nr.042.
Cockerill 5548, 1919, Messing, Riffelgrund mit Rand Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 250 x 175 mm.
Das Schild ist von der ?
Cockerill 5939, 1928, Messing, Riffelgrund mit Rand, 296x225mm Länderbahn-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 296 x 225mm.
Das Schild ist von einem Radialkompressor, nicht von einer Lokomotive.
Fabrikschild Cockerill, 1954, Aluminiumguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand. Das Schild ist von der belgischer Diesellok Baureihe 59 (ex-201), Baujahr: 1954. BxH = 590 x 250 mm. Belgisches Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 590 x 250 mm.
Das Schild ist von der belgischer Diesellok Baureihe 59 (ex-201) anno 1954.

nach oben / top

 

Creusot /Schneider (Socièté des  Forges et Ateliers du Creusot,  Usines Schneider)
Creusot, 1960, Aluguss Französisches Schild: Aluminiumguss, rechteckig.
Ausführung: Glatt, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? x ? mm.
Das Schild ist von der SNCF ?

nach oben / top

 

Deutz
Fabrikschild Deutz 11508, Baujahr: 1934. Messingguss mit Rand, von Köf 4675, spätere 324-041-3, 300 x 200mm DR-Schild: Messingguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 300 x 200 mm.
Das Schild ist von der DRG Köf 4675, spätere DB 324-041-3.
Deutz, 36658, 1942, von V20 006, Zinkguss, oval, glatt DR-Schild: Zinkguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund, mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 302 x 201 mm.
Das Schild ist von der DRB/DB V20 006, 1942.
Deutz 55752, von Köf 6196, spätere 323-083 DB-Schild: Aluminiumguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 300 x 200 mm.
Das Schild ist von der DRB Köf 6196 / DB 323 083.
Deutz 56702, 1957, von V60 015, Messingguss, Riffelgrund mit Rand, rechteckig DB-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 290 x 105 mm.
Das Schild ist von der DB V60 015 / Umbau in V60 324.
Deutz 58333, 1968, Messing, von DB 290 163, 149x74mm DB-Schild: Messingguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 149 x 74 mm.
Das Schild ist von der DB V90 163.

nach oben / top

 

Georgi Dimitroff
Fabrikschild Lokomotiven- und Wagonfabrik "Georgi Dimitroff", Sofia. (Lokomotiwen i Wagonen Zawod "Georgi Dimitrow", Sofia). Fabriknummer: 6, Baujahr: 1951, Messingguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand. Der Text ist in bulgarischer Sprache. Das Schild ist von der ? BDZ-Schild: Messingguss, orechteckigval.
Ausführung:
Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Lokomotiven- und Wagonfabrik "G. Dimitroff", Sofia.
(Lokomotiwen i Wagonen Zawod "Georgi Dimitrow", Sofia).
Der Text ist in bulgarischer Sprache. Das Schild ist von der ?

nach oben / top

 

Đuro Đaković
Slavonski Brod T.Br. 137, 1948, JZ 83 JZ-Schild: Aluminiumguss, oval.
Ausführung: Glatt mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der JZ 83.

nach oben / top

 

DWM (Deutsche Waffen und Munitionsfabriken)
DWM, Nr. 289, 1942, Zinkguss DRB-Schild:  Zinkguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = 215 x 140 mm.
Das Schild ist vom Tender der DRB 50, Ersatzschild.
Fabrikschild DWM, Fabriknummer: 406, Baujahr: 1942, Zinkguss rechteckig, Riffelgrund mit Rand. Das Schild ist von der DRB 50 2232. DRB-Schild:  Zinkguss, rechteckig.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRB 50 2232.
DWM, Nr. 472, 1943, Zinkguss, von DRB 86 487 DRB-Schild:  Zinkguss, oval.
Ausführung: Riffelgrund mit Rand.
Gusszeichen: ohne.
BxH = ? mm.
Das Schild ist von der DRB/DB 86 487.

nach oben / top